Die Enterprise Search im Bankenumfeld

Enterprise Search bei BankenDie Banken stehen an einer wichtigen Schnittstelle des Wirtschaftssystems. Hier ist es besonders wichtig, dass auf allen Entscheidungsebenen auch mit Hilfe einer guten Enterprise Search aktuelle und zutreffende Informationen zur Verfügung gestellt werden können. Denn so können anstehende Entscheidungen umfassender, schneller und transparenter für alle Beteiligten getroffen werden.

Anforderungsprofile für die Enterprise Search auch im Bankenumfeld

Die Mitarbeiter und Manager kennen effiziente Suchprozesse aus dem Internet. Gibt man bei einer mit effizienten Algorithmen arbeitenden Suchmaschine wichtige Begriffe ein, dann findet diese Suchmaschine recht schnell passende Ergebnisse und sortiert diese auch hinsichtlich ihrer Wichtigkeit. Für die Suchprozesse im bankeninternen Intranet werden konsequenterweise ähnliche oder noch weitergehende Möglichkeiten erwartet.

Weiterlesen

Enterprise Search – Zukunftssichere Unternehmenssuche

Zukunftssicherheit bei der Enterprise Search

Zukunftssicherheit bei Enterprise SearchEin großer Vorteil einer professionellen Unternehmenssuche ist die Zukunftssicherheit. Durch die modular erweiterbare Funktionalität ist gewährleistet, dass eine Enterprise Search Lösung wie z.B. iFinder von IntraFind, durch modulare Erweiterbarkeit auch in Zukunft den Anforderungen einer modernen Unternehmenssuche gerecht werden.

So kann iFinder durch Module wie LISA mit einer linguistischen Textanalyse erweitert werden. Dies ermöglicht eine entsprechende Zerlegung von Mehrwortbegriffen in ihre Grundbestandteile. Zudem können auch Wortkategorien identifiziert und angezeigt werden.

Vorteile einer Linguistischen Suche

Ein großer Vorteil ist, dass der Anwender bei der Suche keine Rücksicht auf die Schreibweisen ob Singular oder Plural, Groß- oder Kleinschreibung nehmen muss, da die Linguistische Suche im Hintergrund arbeitet. Somit erhöht sich zudem die Trefferwahrscheinlichkeit, das Richtige zu finden. Durch die Erzeugung von Grundformen und die Zerlegung von beliebig zusammengesetzten Mehrwortbegriffen erzielt LISA eine höhere Genauigkeit und auch Vollständigkeit der Suchergebnisse.

Investitionssicherheit bei der Enterprise Search

Duch den modularen Aufbau einer Enterprise Search Lösung ist sichergestellt, dass eine Investition auch morgen noch greift. So kann im Bedarfsfall die Unternehmenssuche durch Module und Funktionalität dann erst erweitert werden, wenn sie auch gebraucht wird. Dies ermöglicht einen kostengünstigen Start und den schrittweisen Ausbau je nach Bedarf und bietet somit Investitionssicherheit auch in Zukunft.

Ihre Enterprise Lösung – Individuell für Ihr Unternehmen zugeschnitten

Individualisierung ist ein wichtiges Stichwort. Denn es ist natürlich von enormer Wichtigkeit, dass man sich bei der Unternehmenssuche „zuhause“ fühlt. So kann die Enterprise Search Lösung iFinder exakt auf das Corporate Design des Unternehmens zugeschnitten werden, was sehr wichtig für die Usability der Software ist. Das Einfügen in bestehende Systeme, ist ein essentieller Punkt im Hinblick auf Usability und Akzeptanz im Unternehmen.

 

Besserer Überblick dank Enterprise Search und Linguistik

Enterprise Search und LinguistikDie Welt ist digital – und das jeden Tag ein bisschen mehr. Unternehmen, Behörden und Organisationen sind auf Computer, Systeme und Programme angewiesen, mit denen sie ihre digitalen Daten und Dokumente verwalten können. Im Grunde stellt dies eine Arbeitserleichterung zur papierlastigen Arbeitsweise in früheren Zeiten dar, allerdings ist es auch Fakt, dass das in Unternehmen vorhandene Datenvolumen stetig wächst. Schnell entstehen folglich Probleme, wenn wichtige Dateien nicht mehr oder nicht rechtzeitig gefunden werden – ein Zeit- und Kostenaufwand, der für Unternehmen schnell zum Wettbewerbsnachteil werden und viel Geld kosten kann.

Mit Enterprise Search Geld und Zeit sparen

Interessenten, die sich mit dem Thema „Enterprise Search“ beschäftigen, suchen häufig erst einmal im Internet nach passenden Anbietern. Bereits diese Suche kann langwierig und kompliziert sein und führt oftmals zu den teuren und wenig anpassbaren Produkten US-amerikanischer Softwareriesen. Dabei gibt es auch einige etablierte Anbieter im deutschsprachigen Raum, die performante Enterprise Search-Lösungen zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis anbieten.

Der Softwarehersteller IntraFind aus München beispielsweise entwickelt Softwareprodukte, die das Suchen, Finden und Analysieren von Informationen aller verfügbaren Datenquellen eines Unternehmens ermöglichen. Mit der leistungsfähigen Enterprise Search-Lösung iFinder unterstützt IntraFind Anwender gezielt während des gesamten Rechercheprozesses und präsentiert als Ergebnis eine übersichtliche Liste relevanter Treffer.

Hohe Trefferqualität dank Linguistik – mit LISA ans Ziel

Ein Zusatzmodul des iFinder ist LISA, welches der linguistischen Erschließung und Aufbereitung von Texten dient. So werden beispielsweise gebeugte Wortformen auf ihren Grundkern zurückgeführt und die in der deutschen Sprache so häufigen Mehrwortbegriffe in ihre sinntragenden Einzelbestandteile zerlegt. Hierbei greift das System auf linguistische Verfahren und den Einsatz von Lexika und Grammatiken zurück.

Linguistik arbeitet auf den ersten Blick unauffällig im Hintergrund, unterstützt den Anwender jedoch optimal bei seiner Recherche und bringt ihn so bestmöglich ans Ziel. Groß- und Kleinschreibung, Singular- und Plural-Formen, Tippfehler sowie verschiedene Schreibweisen eines Wortes werden bei der Verarbeitung der Suchanfrage berücksichtigt und erhöhen so die Trefferquote. Kurz auf den Punkt gebracht: der Einsatz von Linguistik-Software wie LISA sorgt für Vollständigkeit und Präzision bei der Suche, in Fachkreisen „high recall and precision“ genannt.

Bei der Informationsbeschaffung kann weiterhin als Alternative auch das aus frühen Suchapplikationen bekannte Verfahren „Stemming“ greifen, welches für die Erzeugung von Grundformen gängige Wortendungen erkennt und abtrennt. Manko: Das Ergebnis kann qualitativ schlechter ausfallen als bei Verwendung der vorher beschriebenen linguistischen Verfahren und zu unerwünschten Resultaten führen (Beispiel: Bildung derselben Grundform „reis“ durch Stemming aus den inhaltlich völlig unterschiedlichen Wörtern „Reis“ und „reisen“ bzw. „Reise“).

Datenwachstum versus Informationschaos

Zusammenfassend kann man festhalten: Der Einsatz leistungsfähiger Softwarelösungen kann den Arbeitsalltag in Unternehmen erleichtern. Sie helfen dabei, das unaufhaltsame Datenwachstum zu regulieren sowie Informationen effizient zu strukturieren und bereitzustellen. So können – oftmals geschäftskritische – Recherchen zeit- und kostensparend vorgenommen und unnötiger Mehraufwand verhindert werden.

IntraFind gewinnt MTU als neuen Kunden.

MTU Aero Engines beauftragt IntraFind mit der Realisierung einer Enterprise Search-Lösung für das Intranet, TeamCenter und Star

München, 18.03.2013 Der führende deutsche Triebwerkshersteller MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe aller Schub- und Leistungsklassen sowie stationäre Industriegasturbinen. Derzeit beschäftigt die MTU rund 8.500 Mitarbeiter und circa 5.000 greifen regelmäßig auf interne Projekt- und Produktinformationen zu.

Im Zuge eines Ausschreibungsprozesses mit namhaften Enterprise Search Herstellern, entschied sich die MTU für die Suchlösung von IntraFind. Die Entscheidung basierte vor allem auf der Durchführung eines unkomplizierten Proof of Concept, in welchem sich der Kunde von den qualitativ hochwertigen Produkten iFinder Enterprise Search, der Linguistik Komponente LISA sowie der Ähnlichkeitssuche SimFinder überzeugen konnte.

IntraFind arbeitete gemeinsam mit den Projektleitern der MTU ein Konzept aus, welches vor allem Rechercheprozesse und –möglichkeiten in unterschiedlichen Datenquellen und unter Berücksichtigung verschiedener Rechte- und Rollenkonzepte ermöglicht sowie die Suche im Intranet umfasst. Im Vordergrund steht dabei eine einfache Bedienbarkeit der Plattform um eine große Akzeptanz zu erreichen aber auch eine optimale Integration der Lösung in die bestehende IT-Landschaft. Diese Attribute erfüllt IntraFind.

Google Mini – Gibt es eine Alternative?

Google Mini Alternative Enterprise SearchEine schnell nutzbare Suchlösung für Internet- oder Intranetseiten – mit diesem Ansatz baute Google vor Jahren eine Appliance namens Google Mini und richtete sich mit dem Angebot der internen Unternehmenssuche an das klassische KMU Segment. Seit Juli 2012 nun bietet Google diese Appliance nicht mehr an. Support wird aktiv nicht mehr angeboten, „Hilfe“ erhält man nur noch über Foren und die Google-eigene Hilfeseite. Zahlreiche mittelständische Kunden suchen nun nach Alternativen.

Weiterlesen