Praktische Anwendung einer Enterprise Search Software im Bereich Automotive

Enterprise Search in der Automotive IndustrieDie Automobilindustrie ist ein zentrales Handlungs- und Entscheidungsbereich im weltweiten Wirtschaftskreislauf. Besonders in der Automobilindustrie kommt es darauf an, dass Mitarbeiter und Manager die wichtigsten Informationen zu ihren Arbeitsanforderungen just-in-time abrufen können. Womit dann Kontaktpersonen und Kunden schneller und treffsicher informiert werden können. Effizienz bei Prozessen und Strukturen ist das zwingende Ergebnis, wenn die Produktzyklen im Bereich Automotive verkürzt und moderne Anforderungen schneller erfüllt werden müssen. Enterprise Search Software ist an dieser Schnittstelle besonders wichtig, denn die Vielfalt und der Umfang der Informationen über die Produkte der Automobilindustrie kann mit herkömmlichen Kommunikationstechniken kaum noch bewältigt werden. Weiterlesen

Enterprise Search – Automatische Analyseverfahren beim Tagging

Enterprise Search Automatische AnalyseverfahrenEnterprise Search: Dieser Begriff steht für eine erfolgreiche und eine einfach vom Nutzer zu verwendete unternehmensweite Suche. Die umfangreichen Text- und Dokumentendatenmengen eines Unternehmens sollen für eine professionelle Enterprise Search jederzeit den Führungskräften wie den Mitarbeitern auf angemessene Weise die Ergebnisse liefern, die sie für ihre anstehenden Aufgaben benötigen. Dabei sollen bevorzugt diejenigen Texte und Dokumente in den vorderen Ergebnissen der Enterprise Search auftauchen, die für die jeweilige Abfrage besonders repräsentativ sind. Die Manager und die Mitarbeiter erwarten nach ihren Erfahrungen mit Internetsuchmaschinen auch bei der Enterprise Search, dass sie nicht von der Fülle der Ergebnisse überflutet werden und dass bereits die ersten Ergebnisse der Enterprise Search einigermaßen passend für die Suchanfrage sind.

Denn danach wird die Qualität von Suchmaschinen bewertet: Die Nutzer wollen in den meisten Fällen schon nach dem Anklicken der ersten Ergebnisse das Gefühl gewinnen, dass sie auf der richtigen Spur sind. Kommt dieses Gefühl nicht zustande, dann leidet darunter die Akzeptanz der Enterprise Search und die Nutzer greifen möglicherweise wieder zu externen Suchmaschinen, um ihre Recherchezwecke erfüllen zu können.

Weiterlesen

Wichtige Kriterien einer Unternehmenssuche

UnternehmenssucheIn einem Unternehmen fallen eine Vielzahl von Informationen an, die vom Management, den Mitarbeitern und weiteren Interessenten jederzeit und mit Aktualität benötigt werden. Es ist daher sehr wichtig, dass es eine gute Unternehmenssuche oder “Enterprise Search” im Intranet oder auf anderen Zugriffsebenen gibt.

Unternehmenssuche oder Enterprise Search ist ein zentrales Anwendungsfeld der Wissenschaft der Informationsfindung und -Aufbereitung. Softwaregestützt wird der unternehmenseigene Content für die Inhalte einer Unternehmenssuche aufbereitet. Es muss sichergestellt werden, dass die Enterprise Search weit oben überwiegend relevante Ergebnisse entsprechend den Nutzeranfragen liefert. Diese Ergebnisse müssen zutreffend sein und dem aktuellen Diskussionsstand des Unternehmens entsprechen.

Grundbestandteile der Enterprise Search: Crawler und Indexierung

Wie bei Suchmaschinen im Internet unterscheidet man bei der Enterprise Search den Crawlvorgang von dem Indexierungsvorgang. Der Crawler erfasst zunächst die Inhalte oder den Content. Für das Kriterium der Modernität des Suchprozesses spricht, wenn die Erfassung der Inhalte nicht auf reinen Text beschränkt wird. Viele Dokumente liegen nicht in Textform vor und müssen zunächst aufbereitet werden. Durch Texterkennungssoftware ist dieser Prozess zu unterstützen. Allerdings ist es auch wichtig, dass die gefundenen Inhalte hinsichtlich ihrer Bedeutung bestimmt werden. So kann man dann Schlüsselbegriffe oder Keywords den gefundenen Dokumenten oder Ressourcen zuordnen.

Weiterlesen

IntraFind baut Schulungsprogramm für Unternehmen aus

IntraFind bietet Schulungen zu Enterprise Search und TextanalyseIntraFind startet ein umfassendes Ausbildungskonzept im Bereich Open Source-Suchtechnologien und Textanalyse. Erfahrene IntraFind Projektleiter und Entwickler vermitteln den Teilnehmern kompaktes, praxisnahes Wissen – eine wichtige Grundlage zur Auswahl der passenden Enterprise Search-Lösung sowie zu deren Implementierung und Betrieb.
Ziel der Schulungsinitiative ist es, Unternehmen eine Plattform anzubieten, um eigenes Wissen aufzubauen und einen höheren Nutzen aus dieser Zukunftstechnologie zu gewinnen.

Weiterlesen:
http://www.intrafind.de/de/news/intrafind-baut-schulungsprogramm-fuer-unternehmen-aus

Enterprise Search – Zukunftssichere Unternehmenssuche

Zukunftssicherheit bei der Enterprise Search

Zukunftssicherheit bei Enterprise SearchEin großer Vorteil einer professionellen Unternehmenssuche ist die Zukunftssicherheit. Durch die modular erweiterbare Funktionalität ist gewährleistet, dass eine Enterprise Search Lösung wie z.B. iFinder von IntraFind, durch modulare Erweiterbarkeit auch in Zukunft den Anforderungen einer modernen Unternehmenssuche gerecht werden.

So kann iFinder durch Module wie LISA mit einer linguistischen Textanalyse erweitert werden. Dies ermöglicht eine entsprechende Zerlegung von Mehrwortbegriffen in ihre Grundbestandteile. Zudem können auch Wortkategorien identifiziert und angezeigt werden.

Vorteile einer Linguistischen Suche

Ein großer Vorteil ist, dass der Anwender bei der Suche keine Rücksicht auf die Schreibweisen ob Singular oder Plural, Groß- oder Kleinschreibung nehmen muss, da die Linguistische Suche im Hintergrund arbeitet. Somit erhöht sich zudem die Trefferwahrscheinlichkeit, das Richtige zu finden. Durch die Erzeugung von Grundformen und die Zerlegung von beliebig zusammengesetzten Mehrwortbegriffen erzielt LISA eine höhere Genauigkeit und auch Vollständigkeit der Suchergebnisse.

Investitionssicherheit bei der Enterprise Search

Duch den modularen Aufbau einer Enterprise Search Lösung ist sichergestellt, dass eine Investition auch morgen noch greift. So kann im Bedarfsfall die Unternehmenssuche durch Module und Funktionalität dann erst erweitert werden, wenn sie auch gebraucht wird. Dies ermöglicht einen kostengünstigen Start und den schrittweisen Ausbau je nach Bedarf und bietet somit Investitionssicherheit auch in Zukunft.

Ihre Enterprise Lösung – Individuell für Ihr Unternehmen zugeschnitten

Individualisierung ist ein wichtiges Stichwort. Denn es ist natürlich von enormer Wichtigkeit, dass man sich bei der Unternehmenssuche “zuhause” fühlt. So kann die Enterprise Search Lösung iFinder exakt auf das Corporate Design des Unternehmens zugeschnitten werden, was sehr wichtig für die Usability der Software ist. Das Einfügen in bestehende Systeme, ist ein essentieller Punkt im Hinblick auf Usability und Akzeptanz im Unternehmen.

 

Wissensmanagement mit einer Enterprise Search Lösung

Wissensmanagement mit Enterprise SearchWissen ist Macht heißt es ja bekanntlich. Und so kann eine gute Enterprise Search Lösung ein entsprechendes Wissensmanagement eines Unternehmens sinnvoll unterstützen.

Basierend auf einer regelmäßigen Indizierung die automatisiert die verschiedenen Datenquellen analysiert, wird zusehends Wissen des Unternehmens aufgebaut. Der Intervall dieser Indizierung kann manuell gesteuert werden oder ist auch automatisierbar. Mit einer Enterprise Search Lösung können somit Altdaten wieder nutzbar gemacht werden. So können in einem Unternehmen vorhandene Altdatenbestände analysiert werden und mit entsprechenden Metadaten angereichert werden, um diese so wieder verfügbar zu machen.

Wissensmanagement aber Plattformunabhängig!

Eine profesionelle Enterprise Search Lösung ist seitens der Indizierung der relevanten Information plattformunabhängig. Das heißt, dass es nicht relevant ist, welcher Art die Daten entsprechen. Die Suche in Unternehmensdaten erstreckt sich längst nicht mehr nur auf die klassischen Dateiablagesysteme. Die Indizierung läuft über die verschiedensten Datenquellen wie Archive, CMS, DMS, Webseiten, Online-Shops, Datenbanken, Mailsysteme, CRM-Systeme, Bilddatenbanken oder auch ERP-Systeme uvm. Hierbei können zahlreiche Dokumententypen analysiert werden.

Mit einer Enterprise Search Lösung wird zudem der Aufbau des Ideenmanagements durch die workflowbasierte Lösung unterstützt, die eingehende Verbesserungsvorschläge automatisiert dem jeweils richtigen Experten zuordnet.

 

 

Webcast am 23.07. Vorteile automatischer Textklassifikation

Äpfel oder Birnen? Mehr Überblick über Ihre Daten dank automatischer Textklassifikation

Äpfel oder Birnen? Mehr Überblick über Ihre Daten dank automatischer Textklassifikation

Die automatische Textklassifikation fungiert in vielfältigsten Anwendungsszenarien als wertvolles Instrument zur Aufbereitung und Sortierung großer Informationsmengen, zum Beispiel als NewsWatch-Lösung zur gezielten Verteilung eingehender News an die einzelnen Ressorts einer Nachrichtenredaktion oder in Form einer Posteingangsklassifikation zur workflowbasierten Weiterleitung von E-Mails an zuständige Sachbearbeiter.

Im Live Webcast am 23. Juli 2013 (Beginn: 10 Uhr) erläutert Moderator Franz Kögl, Vorstand IntraFind Software AG, welche verschiedenen Verfahren der Textklassifikation es gibt und welche Vorteile eine automatische Klassifikation im Vergleich zu manuellen Klassifikationstätigkeiten bietet.

Erfahren Sie anhand von Referenz- und Praxisbeispielen, wie IntraFind Kunden erfolgreich Textklassifikationswerkzeuge wie TopicFinder einsetzen und wie auch Sie durch automatische Textklassifikation Ihre Unternehmensprozesse verbessern sowie Zeit und Geld sparen können.

Zur Webcast-Anmeldung

Enterprise Search – heben Sie sich ab vom Wettbewerb!

Differenzieren Sie sich vom Wettbewerb!

SprintstartImmer schneller wachsende Märkte erfordern ein immer schnelleres Reagieren und Handeln auf bestimmte Wettbewerbs-Situationen. So erfordert in vielen Branchen dieses oftmals exponentielle Wachstum entsprechende Mechanismen, um sich gezielt vom Wettbewerb zu differenzieren. Duch die Einführung einer Enterprise Search Lösung, bietet man seinen bestehenden und auch zukünftigen Kunden mehr Service beim Auffinden der gewünschten Informationen. Wenn ein Kunde oder auch ein Dienstleistungspartner schneller zu seiner gewünschten Information gelangt, ist dies unter Umständen ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Make your customer happy – sind Ihre Kunden glücklich sind Sie es auch

Es ist immer das Gleiche – Informationen sind zwar zahlreich vorhanden, doch oftmals nicht gerade dort, wo man sie sucht oder auch nicht welche man gerade benötigt. Durch eine vernünftige Unternehmenssuche, ob auf der Corporate-Webseite des Unternehmens oder im firmeninternen Internet oder gar Extranet, ist das zeitnahe Auffinden von Informationen essentiell. Unabhängig vom Kostenaspekt steht hier auch die Zufriedenheit, ob auf Kunden- oder Mitarbeiterseite, mit im Vordergrund.

Die jeweilige Zielgruppe sucht Relevanz und vor allen Qualität. Stimmt das Suchergebnis mit der Suchanfrage bzw. dem Suchterm überein, befriedigt man den Anspruch des Suchenden und erreicht somit eine wesentlich höhere Bindung. Kundenzufriedenheit sollte an oberster Stelle stehen, eine schnelle Enterprise Search Lösung trägt mit Sicherheit dazu bei, diese zu verbessern. Die Enterprise Search Lösung von IntraFind kann in Bruchteilen von Sekunden die notwendigen und hochrelevanten Informationen liefern, die der Kunde oder Mitarbeiter benötigt und hinterlässt somit ein positives Erlebnis.

 

 

Sicherheit bei der Enterprise Search – nur Schall und Rauch oder wichtig?

Enterprise Search Lösungen SicherheitGerade bei den aktuellen Diskussionen um den Abhörskandal PRISM stellt man sich auch bei der Enterprise Search die Frage, wie sicher sind die Daten in den unternehmensweiten Netzen wie Intranet oder gar Extranet? Da die meisten Daten innerhalb eines Unternehmens nicht für alle Augen bestimmt sind und schon gar nicht für Augen außerhalb des Unternehmens, muss hier entsprechende Sicherheit gewährleistet sein.

Richtiges Rechtemanagement bei der Enterprise Search

Ein vernünftiges Rollenkonzept bzw. Rollenmanagement, welches eine gute Enterprise Search Lösung auf jeden Fall bieten sollte, ist die Basis dafür, dass entsprechende Daten auch nur an die jeweiligen Personen mit entsprechenden Rechten ausgeliefert bzw. bei den Suchergebnissen aufgelistet werden. Eine Basis hierfür kann ein schon bestehendes Zugriffssystem wie z.B. LDAP, Active Directory oder auch Single Sign On Systeme bieten.

Mit einer wachsenden Datenmenge aus bestehenden Datenbanken, CRM, CMS, DMS, ERP, Email-Systeme sowie Archive uvm. wächst die Problematik, dass sich die Suche eben nicht nur auf die klassischen Ablagesysteme begrenzt.

Prozessoptimierung durch vernünftige Sicherheit bei der Enterprise Search

Die einzelnen Systeme haben individuelle User Interfaces und wenn überhaupt eine Suchfunktion. Somit sind bei jedem System individuelle Zugangsdaten erforderlich. Mit der Einführung einer Enterprise Search Lösung, die über in entsprechendes Rechtemanagement verfügt, löst man das Problem bezüglich der Zugriffsproblematik. Zudem werden in erheblichem Maße die Prozesse in den Unternehmen durch die effizientere Aufgabenerledigung optimiert. Die Optimierung der Prozesse ist grundlegender Bestandteil einer unternehmensweiten Suche. Duch das schnelle Auffinden von Informationen sparen die Mitarbeiter der einzelnen Bereiche und Disziplinen letztlich Zeit und somit natürlich auch Kosten.