Live Webcast am 26.2.2013 Anbinden von Systemen an eine Enterprise Search-Lösung

Enterprise Search

Eine erfolgreiche Enterprise Search-Lösung zeichnet sich vor allem durch eine übergreifende Möglichkeit der Informationsbeschaffung aus. Doch um diesen Aspekt zu erfüllen, ist es erforderlich, Datenquellen unterschiedlichster Couleur in eine intelligente Suche einzubeziehen.

Diese Anbindung von Systemen an eine Enterprise Search-Lösung betrachten wir in unserem Webcast genauer, denn sie stellt in vielen Suchprojekten den größten Kostenfaktor dar. Die Herausforderungen sind dabei vielschichtig und können technisch aber vor allem auch organisatorisch bewertet werden.

Wichtige Aspekte des Webcasts sind:

- Die Vorstellung   unterschiedlicher Arten der Anbindung komplexer Datenquellen – vom Crawler   bis zur nativen Anbindung
- Die Sicherstellung   der Aktualität der Inhalte
- Die Umsetzung und   das Abbilden komplexer Rechte- und Rollenkonzepte in einer Suche
- Die Umsetzung der   Anbindung sehr heterogener Berechtigungssysteme
- Die Vereinheitlichung   von heterogenen Metadaten für eine qualitativ hochwertigere Suche

Zusätzlich beleuchten wir die unterschiedlichen Möglichkeiten der Anbindung von Datensystemen und stellen Ihnen bspw. einen neuen, sehr generischen Weg anhand von Praxis- und Kundenbeispielen vor.

ZUR ANMELDUNG>>